Erste Anmeldung, Setup des Systems und wichtige Tests

Erste Anmeldung 

Wenn Sie alles richtig durchgeführt haben, sollte ConfTool korrekt installiert sein. Öffnen Sie ein Browserfenster und rufen Sie die von Ihnen bei der Installation in der httpd Konfigurations-Datei gewählte URL auf, z. B.:

http://www.yourdomain2018.org/conftool/

Bitte benutzen Sie zum Verlinken von Ihrer Veranstaltungswebsite auf die ConfTool-Installation nur diese Adresse. Verwenden Sie keine Links zu anderen Seiten oder Funktionen innerhalb des Systems.

Nun sollte die Login-Seite erscheinen.

Bei der Initialisierung der Datenbank wurde neben den Standardeinstellungen auch ein administratives Benutzerkonto mit dem Benutzernamen "admin" angelegt, das Passwort lautet ebenfalls "admin". Melden Sie sich nun mit diesen Daten an. Wählen Sie anschließend "Bearbeiten der Benutzerdaten" aus, und ändern Sie das Passwort für diesen Admin-Benutzer sowie die E-Mail-Adresse.

Benutzer können sich jetzt unter der von Ihnen angegebenen URL selbst anmelden, indem sie die Option "Neu anmelden" auswählen. Neu angemeldete Benutzer verfügen standardmäßig nicht über Administratoren-Rechte.

Basiskonfiguration des ConfTools

Loggen Sie sich als Administrator ein und gehen Sie zur Seite:
Überblick => Einstellungen

Hier können und sollten Sie die Basiseinstellungen des ConfTools konfigurieren. In der Anleitung "Erste Schritte - Hauptmodule und Grundkonzepte von ConfTool" finden Sie grundlegende Hinweise für Benutzer, die das erste Mal ConfTool einrichten.

Als erstes sollten Sie die grundlegenden Stammdaten festlegen. Dies geschieht auf dieser Seite:
Überblick => Einstellungen => Grundlegende Stammdaten

Danach können Sie diverse E-Mail-Optionen unter "E-Mail Einstellungen" konfigurieren. Als nächstes definieren Sie die Zeiträume der einzelnen Phasen Ihrer Konferenz (Einreichung, Begutachtung, Einreichung der Endfassung, Anmeldung zur Teilnahme, etc.). Wir empfehlen ausdrücklich, die nicht benötigten Module des Tools zu deaktivieren. Es ist z. B. in der Regel nicht sinnvoll, schon während der Einreichungsphase den Zugang zur Eingabe der Gutachten zu ermöglichen (da diese noch gar nicht zugewiesen wurden) oder die Anmeldung zur Teilnahme freizuschalten (da das Programm und die Preise zumeist noch nicht feststehen).

Fahren Sie mit der Konfiguration des ConfTools fort. Die meisten Punkte sind im Tool selbst entsprechend erläutert. Falls Sie die Möglichkeiten einer Option nicht verstehen sollten, dann ist sie meist für Ihre Konferenz nicht relevant. Behalten Sie in diesem Fall einfach die voreingestellte Auswahl bei.

Bitte schlagen Sie zusätzlich weiterführende Informationen in der Dokumentation zur Konfiguration von ConfTool nach und verwenden Sie auch die Suchfunktion in unserem ConfTool Forum.

Wenn Sie auf grundlegende Probleme stoßen oder Verbesserungsvorschläge haben, dann setzen Sie sich gerne mit uns in Kontakt.

Wichtige Funktionstests

Bei folgenden Funktionen treten häufiger Probleme auf. Bitte testen Sie diese besonders sorgfältig:

1. Ist der Mail-Server richtig konfiguriert? Dies können Sie beispielsweise testen, indem Sie die Funktion "Passwort vergessen?" auf der Login-Seite aufrufen.

2. Funktionieren sowohl Upload als auch Download von Beiträgen? Laden Sie zu Testzwecken eine größere Datei im Rahmen der Einreichung hoch und laden Sie diese Datei danach zum Beispiel als Gutachter wieder herunter. Falls Sie HTTPS verwenden, sollten Sie den Download unbedingt auch mit dem Internet Explorer unter Windows testen. Alle Versionen des Internet Explorers haben einen gravierenden Bug im HTTPS Layer. Das ConfTool hat entsprechende Workarounds, die aber voraussetzen, dass Ihre PHP-Konfiguration nicht das Caching der Daten unterbindet.

3. Sind alle Parameter korrekt konfiguriert? Bitte erstellen Sie Test-Benutzer um die einzelnen Funktionen des Systems zu überprüfen (Einreichung, Begutachtung, Teilnehmeranmeldung).

Sollte es Probleme geben, testen Sie bitte die PHP-Einstellungen indem Sie info.php aufrufen und schauen Sie in die FAQs bevor sie uns eine Mail schreiben!

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrer Konferenz und freuen uns immer über konstruktives Feedback zum ConfTool.

Viel Erfolg!

Harald Weinreich