Mobiler Konferenz-Assistent Conference4me

  Conference4me Kurzübersicht
Als besonderen Service können Sie Ihren Konferenzteilnehmern die mobile App Conference4me anbieten, die Zugriff auf alle wichtigen Informationen zur Konferenz und auf das Tagungsprogramm ermöglicht, das Sie mit ConfTool Pro erstellt haben.
Das Poznan Supercomputing and Networking Center (PSNC) hat diese App entwickelt und bietet sie selbst an. Die App kann von Konferenzteilnehmern kostenlos heruntergeladen werden. Diese können die Liste der Autoren einsehen, sich das komplette Tagungsprogramm auch offline anschauen und einen eigenen Zeitplan zusammenstellen. Zusätzlich können Sie Ihren Teilnehmern Zugang zu den Abstracts, zu Informationen über die Autoren und zu weiteren Informationen, z.B. zum Veranstaltungsort, zum Rahmenprogramm oder auch zu Schautafeln, Ausstellungsinformationen oder Stadt- und Lageplänen anbieten.

Merkmale der mobilen Applikation Conference4me

Conference4me ist eine App für iOS und Android-Geräte, die es Ihnen ermöglicht, auf Ihrem Smartphone oder Tablet-Computer mühelos im - mit ConfTool Pro erstellten - Tagungsprogramm nach Informationen zu suchen. Ihren Konferenzteilnehmern werden folgende Nutzungsmöglichkeiten auf ihren Mobilgeräten angeboten. Sie können:

  • sich im gesamten Tagungsprogramm detailliert über Sitzungen, Abstracts, Links zu Präsentationen, Autoren, Vortragende, Rahmenveranstaltungen u.v.m. informieren.
  • anhand des Veranstaltungsprogramms ihren eigenen Zeitplan zusammenstellen.
  • offline arbeiten. Eine aktive Internetverbindung ist nicht erforderlich, um nach relevanten Informationen zur Konferenz zu suchen.
  • jederzeit Aktualisierungen des Veranstaltungsprogramm und weitere Informationen der Veranstalter erhalten - auch während der laufenden Konferenz. 
  • über die App Mitteilungen zur Konferenz via Twitter erhalten.
  • persönliche Notizen zu den jeweiligen Veranstaltungen hinzufügen.
  • nützliche Informationen  wie bspw. über den Veranstaltungsort oder über Hotels aufrufen.
  • die Benutzerfläche der App kann in 7 Sprachen angeboten werden (Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Chinesisch, Polnisch).

Optional Features umfassen:

  • mittels Chat-Funktion über Sessions und Einreichungen kommunizieren
  • Fragebögen bereitstellen und Benutzer-Feedback erhalten
  • Sessions bewerten und kommentieren
  • Teilnehmerliste abrufen
  • Wahl des bestens Standes der Ausstellung (Exhibition)
  • Push-Benachrichtigungen mit wichtigen Mitteilungen der Konferenz-Organisatoren erhalten
  • Erhebung von Daten zum zu erwartenden Raumbedarf für jede Sitzung
Abbildung 1: Auswahl aus diversen Konferenzen
Abbildung 2: Zugriff auf gewünschte Informationen
Abbildung 3: Ansicht des Veranstaltungsprogramms
Abbildung 4: Zugriff auf Lagepläne

Gebühren für Conference4me

Für Ihre Konferenzteilnehmer ist die App kostenlos verfügbar und über Google Play und im Apple App Store zum Download erhältlich.

Für die Einrichtung von Conference4me für Ihre Veranstaltung verlangen die Anbieter des Poznan Supercomputing and Networking Center (PSNC) von den Veranstaltern eine einmalige Gebühr. Die Höhe der Gebühr ist abhängig von der Größe Ihrer Veranstaltung und Ihren Anforderungen.

Momentan gibt es für Kunden von ConfTool Pro je nach Größe der Tagung und ihren Anpassungswünschen Tarife von €99 aufwärts.Falls Sie die Basis-App samt PRO-Funktionalitäten ausprobieren möchten, können Sie hier die Basis-PRO-Test-App herunterladen. Hinzu kommt ggf. die Zahlung von polnischer Umsatzsteuer in Höhe von 23%, sofern es sich um polnische Kunden handelt, oder die lokale Umsatzsteuer die für andere Kunden aus der EU anfällt.

Sie haben auch die Möglichkeit, eine eigene (technisch auf Conference4Me basierende) App zu erhalten, die mit dem Namen und dem Logo Ihrer Konferenz auf dem Mobilgerät angezeigt wird (anstatt unter dem Namen und Icon von Conference4me). Die Gebühr hierfür beträgt 699 € und Sie erhalten  eine eigenständige App (Android und iOS).

Für ein Angebot kontaktieren Sie bitte direkt das Poznan Supercomputing and Networking Center (PSNC).

Bestellung der mobilen Applikation Conference4me

Bitte benutzen Sie das Kontaktformular, um mit dem Anbieter Conference4me in Verbindung zu treten, und teilen Sie bitte die Eckdaten zu Ihrer Konferenz mit. Für die Einrichtung wird eine Gebühr pro Konferenz erhoben (siehe oben).

Nach Vertragsabschluss mit Conference4me übermitteln Sie bitte den Zugang zur ConfTool-Agenda sowie das Konferenz-Logo an Conference4me. Dort wird man Ihnen Ihr Kontroll-Panel zur Verfügung stellen, über das Sie jederzeit Daten zur Konferenz eingeben und das Veranstaltungsprogramm aktualisieren können. 

Aktivierung Datenexport des Veranstaltungsprogramms von ConfTool Pro an Conference4me

Gehen Sie auf:
Übersicht => Programmplanung => Grundeinstellungen für das Programmplanungsmodul
(Overview => Scheduling => Main Settings for Conference Session Overview)
... um die Schnittstelle für die Conference4me-Server zu aktivieren (siehe Abbildung 5).

Auf dieser Seite finden Sie die Angaben, die Sie an die Anbieter von Conference4me schicken müssen:

  • Das Conference4me 'Interface Keyword'.
  • Die 'Zugangs-URL' (die ähnlich wie dieses Beispiel aufgebaut ist: "https://www.conftool.net/yourconference/c4me.php").

Diese Daten ermöglichen es Conference4me, die Informationen über alle Sitzungen und die Liste der vortragenden Autoren aus ConfTool Pro abzurufen.

Abbildung 5: Einstellungen für die Aktivierung der Verbindung mit Conference4me in ConfTool Pro - Zum Vergrößern bitte anklicken