Weitere Ressourcen für Organisatoren von Veranstaltungen

Wir haben hier einige Dienstleistungen, die nicht von uns selbst angeboten werden, aber für lokale Organisatoren hilfreich sein könnten, zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass wir mit diesen Unternehmen keine Geschäftsbeziehungen unterhalten, wir schätzen diese Produkte bzw. Dienstleistungen lediglich als hilfreich ein.

Zahlungsdienstleister

Wir selbst bieten keine Bankdienstleistungen an, zumal man unseres Erachtens in Deutschland hierfür eine Genehmigung der Bankenaufsicht BaFin benötigt. Sie benötigen daher ein lokales Bankkonto, um Zahlungen entgegen nehmen zu können. Falls Sie Zahlungen per Kreditkarte erhalten möchten, benötigen Sie zudem ein sogenanntes „Händlerkonto“ bzw. einen „Merchant Account“ bei einem Zahlungsdienstleister („Acquirer“). Vier uns bekannte Unternehmen, die Zahlungsgeschäfte abwickeln und solche Dienstleistungen in vielen Ländern ohne Einrichtungs- oder monatliche Gebühren anbieten sind „PayPal“, „Stripe“, „PayMill“ und „Braintree“. Es fallen aber, wie bei allen derartigen Transaktionen, Gebühren an, die von der Höhe des Umsatzes abhängig sind. Das System ConfTool Pro lässt sich an diese (und viele andere) Systeme anbinden. Wir stellen eine zusätzliche Gebühr in Rechnung, falls wir ConfTool Pro an Ihr PayMill oder Braintree-Konto oder  ein anderes Kreditkarten-System angebunden  werden soll.
Weitere Informationen  erhalten Sie auf unserer Seite über die Annahme von Kreditkartenzahlungen. Des Weiteren haben wir eine Reihe von Firmen zusammengestellt, deren Dienste zur Annahme von Kreditkartenzahlungen am Veranstaltungsort genutzt werden können.

Konferenz-Apps

Sie können das Programmplanungsmodul von ConfTool Pro dazu nutzen, Autoren und Teilnehmer über den Tagungsplan zu informieren. Sie können das ConfTool Tagungsprogramm auch dazu verwenden, um während der Konferenz vor Ort aktuelle Informationen bereitzustellen. Dazu wird allerdings eine Internetverbindung und WLAN benötigt, die jeweils ausreichend leistungsfähig für alle Teilnehmer sind. Zudem ist die Anzeige des ConfTool-Tagungsprogramms bisher nicht für Mobilgeräte / Smartphones optimiert.
Daher raten wir dazu, zusätzlich eine Konferenz-App anzubieten. Diese Apps laufen direkt auf den Mobilgeräten der Teilnehmer, und die Daten des Tagungsprogramms werden in einem Schritt heruntergeladen und lokal gespeichert. So wird weniger Bandbreite benötigt und die Teilnehmer können das Veranstaltungsprogramm auch offline nutzen. Häufig bieten diese Apps zusätzliche Möglichkeiten wie Lagepläne, News-Ticker und Teilnehmerlisten.
Zurzeit verfügen zwei Apps über eine Schnittstelle zum automatischen Herunterladen der Daten des Tagungsprogramms: Conference4me und Eventor.
Lanyon Mobile (ehemals GenieConnect) kann ebenfalls eine angepasste Schnittstelle zur Verfügung stellen, um Tagungsprogramm und Teilnehmerdaten aus ConfTool Pro herunter zu laden.

Präsentationswerkzeuge

Falls Sie Möglichkeiten suchen, um die Interaktion zwischen Vortragendem und Zuhörern zu verbessern, könnten folgende Dienstleistungen für Sie interessant sein:
Beamium (ehemals Slideflight) ist eine web-basierte Anwendung, die während einer Konferenz vor Ort genutzt werden kann, um die auf eine Leinwand projizierte Präsentation gleichzeitig auf jedem im Publikum verwendeten Laptop und Mobilgerät anzuzeigen.
Teambits bietet digitale Moderationslösungen an Ihrem Veranstaltungsort an und hilft dabei, eine Verbindung zwischen Publikum und Vortragendem herzustellen.

Systeme für die Mitgliederverwaltung

Wild Apricot ist eine populäre web-basierte Software, die kleine Vereine und Non-Profit Organisationen dabei unterstützt, die Mitglieder, die eigene Website, Veranstaltungen und andere Aktivitäten zu verwalten. Wild Apricot kann ab $25 pro Monat bezogen werden.