Auswertung der Gutachterergebnisse und Setzen des Akzeptanzstatus der Beiträge

Nach dem Begutachtungsprozess entscheiden die Chairs (und das Programm­komitee) über den Annahmestatus aller Beiträge. Da diese Entscheidung (in der Regel) auf den Ergebnissen eines Begutachtungsprozesses beruht, finden Sie diese Funktion auf dieser Seite „Ergebnisse des “ (kurz: „Gutachtenergebnisse“):
Übersicht => Beiträge und Gutachten => Ergebnisse des Begutachtungsprozesses & Entscheidung über die Annahme
(Overview => Submissions & Reviews => Results of the Reviewing Procedure & Decision About Acceptance)

Sie sehen nun die Liste aller Beiträge. Nutzen Sie bitte die Filteroptionen, um die Liste nach den gewünschten Kriterien einzugrenzen. Wenn Sie die Sortierung der Tabelle umstellen möchten, klicken Sie bitte in der Tabellenüberschrift auf den entsprechenden Spaltentitel.

Abbildung: Ergebnisse des Begutachtungsprozesses - Zum Vergrößern anklicken

Folgende Daten werden Ihnen in den Spalten dargestellt:

  • Punkte zeigt das Durchschnittsergebnis der Beurteilungen der Gutachter an. Die Farbe kennzeichnet das Ergebnis; sie reicht von Grün (gutes Ergebnis) über Gelb bis zu Rot (schlechtes Ergebnis).
  • Gutachten zeigt die Anzahl der eingereichten Beiträge gegenüber der Gesamt­zahl der zugewiesenen Gutachter an. Beispiel: 3 / 4 steht für „3 Gutachten erhalten“ von „4 zugewiesenen Gutachtern“.
  • Spanne zeigt die Differenz zwischen dem höchsten und dem niedrigsten Gutachterergebnis an. Wenn die Spanne groß ist, sollten Sie ggf. einen weiteren Gutachter heranziehen oder das Programmkomitee sollte sich über den Beitrag beraten. Für diese Aufgabe können Sie in ConfTool Pro das „Online-Forum des Programmkomitees“ verwenden. Nutzen Sie bitte auch die weiteren Filter, um sich beispielsweise Beiträge mit einer hohen Spanne anzeigen zu lassen.
  • Titel des Beitrags zeigt den Titel und den Track / Beitragstyp der Einreichung an. Wenn Sie auf den Titel klicken, können Sie die Details der Einreichung und die Einzelgutachten einsehen.
  • Autor(en) listet sowohl alle Autoren als auch den einreichenden Autor des Beitrags auf. Die Namen von Präsentatoren sind unterstrichen.
  • Status zeigt die Entscheidung an, also ob der Beitrag akzeptiert wurde oder nicht. Zunächst haben alle Einreichungen den Status “Offen”. Dieser Status ist für die Autoren nicht einsehbar, und auch die Begutachtungsergebnisse werden bei diesem Status den Autoren nicht angezeigt. Ebenso können Sie die Endversion des Beitrags nur dann hochladen, wenn er als angenommen festgelegt wurde.
    Wenn die Entscheidung über den Beitrag gefallen ist, wählen Sie bitte aus der Auswahlliste den neuen Status aus. Der Status und die Ergebnisse werden den Autoren erst ange­zeigt, wenn die entsprechende Phase „Die Ergebnisse des Begutachtungs­prozesses sind für die Autoren einsehbar“ im Menü „Phasen, Termine und Deadlines der Konferenz“ aktiviert wurde.
    Bitte beachten Sie, dass keine automatische E-Mail an Autoren geschickt wird, wenn Sie den Status ändern. Nutzen Sie statt dessen bitte die Serien-E-Mail-Funktion des ConfTool-Systems, um die Autoren und Co-Autoren über ihre Ergebnisse zu informieren, sobald Sie soweit sind. Dies ermöglicht es Ihnen, den Status auch mehrfach zu ändern, ohne dass die Autoren potenziell verwirrende Mails erhalten.
    In ConfTool Pro können Sie die verfügbaren Annahme-Status im Back-End bearbeiten als auch neue erstellen. Zudem können Sie zu jedem Status die Mitteilung an die Autoren anpassen und weitere Einstellungen vornehmen.
  • Session / Forum (ConfTool Pro). Diese Spalte stellt die Ergebnisse des Programmkomitee Online-Forums mit einer Durchschnittsbewertung als auch die Anzahl der Kommentare seitens der Programmkomitee-Mitglieder dar. Wenn Sie auf den Link „Nachrichten“ klicken, können Sie die Kommentare des Programmkomitees lesen.
    Nachdem ein Beitrag akzeptiert wurde, können Sie festlegen, in welcher Konferenzsitzung der Beitrag präsentiert werden soll. Bitte nutzen Sie die Funktionen des Moduls für die Planung des Tagungsprogrammes, um Sitzungen, Uhrzeiten und Räume festzulegen, Ihr Konferenz-Programm weiter zu verfeinern und zum Beispiel die Reihenfolge der Vorträge in einer Sitzung zu bestimmen.

Hinweis: Bei manchen Beiträgen sehen Sie einen Stern (und andere Symbole, deren Bedeutung beim Darüberfahren mit der Maus in einem Tooltip erklärt wird) in der Spalte Punkte: Die Sterne weisen darauf hin, dass die entsprechende Anzahl von Gutachtern den Beitrag für den “Best Paper Award“ empfohlen hat.