Topic: Wie kann ich meine Konfiguration in ConfTool testen?  (Read 5288 times)

Wie kann ich die Konfiguration meiner ConfTool-Installation überprüfen?

oder

Wie kann ich mich als ein Autor einloggen, um aus Autorensicht die Einstellungen zu überprüfen und anschließend die Autoren über die nächsten Schritte zu informieren?

oder

Wie kann ich die Einstellungen zur Teilnehmerregistrierung als normaler Benutzer testen?


(Dieser Foreneintrag ist auch als englische Version verfügbar.)

Zum Testen der Konfiguration des ConfTool-Systems sollte man sich immer sich als ein "normaler" Benutzer ins System einloggen. Benutzer mit administrativen Rechten (Administratoren, Chairs, Konferenzassistenten) stehen zusätzliche, für normale Benutzer nicht zugängliche Optionen zur Verfügung. Zudem gelten die Fristen und Deadlines nicht für Administratoren. Ein administrativer Benutzer kann daher die Einstellungen nicht zuverlässig überprüfen.

Bitte erstellen Sie daher zu Testzwecken ein neues Benutzerkonto ohne administrative Rechte, falls Sie nicht bereits über ein solches Testkonto verfügen. Hierzu klicken Sie bitte auf der Login-Seite auf "Neu anmelden". Sollte diese Option nicht zur Verfügung stehen, ist die Registrierung für Neuanmeldungen geschlossen (siehe Einstellung unter "Phasen, Termine und Deadlines").
Als administrativer Benutzer haben Sie jedoch jederzeit die Möglichkeit, auf der Übersichtsseite unter "Benutzer und Teilnehmerverwaltung" und hier unter dem Schnellzugriff "neuer Benutzer" ein Benutzerkonto zu Testzwecken anzulegen.

Dieses Testkonto erlaubt es Ihnen, aus der Sicht eines "normalen" Benutzers Ihre aktuellen Einstellungen zur Beitragseinreichung oder zur Teilnehmerregistrierung zu testen.

Eine weitere Möglichkeit für Administratoren, sich als normaler Benutzer ins System einzuloggen, besteht darin, ein bereits bestehendes Benutzerkonto zu verwenden, um z.B. die Einstellungen zum Begutachtungsmodul aus der Sichtweise des gewählten Benutzers testen zu können.
Bitte gehen Sie hierfür auf:

Übersicht => Benutzer- und Teilnehmerverwaltung => Liste aller Benutzer.

Dort wählen Sie dann ein konkretes Benutzerkonto aus und klicken Sie rechts unter "Aktionen" auf "Login als" (siehe Bild 1).

Falls Sie sicherstellen möchten, dass sich während Ihrer Tests kein anderer Benutzer einloggt, aktivieren Sie bitte den "Servicemodus" (Wartungsmodus) von ConfTool Pro.

Hierfür gehen Sie auf:

Übersicht => Einstellungen => Grundlegende Stammdaten

Hier aktivieren Sie nun im Abschnitt "Wartungsmodus für ConfTool Pro" die Option "Servicemodus". Nun ist das System für die Registrierung neuer Benutzer gesperrt, und es können sich nur Benutzer mit administrativen Rechten einloggen (siehe Bild 2). Bitte denken Sie daran, den Servicemodus wieder zu deaktivieren, wenn Sie Ihre Tests beendet haben!

Sie können auch mit mehreren Browserfenstern oder Browser-Tabs gleichzeitig arbeiten, z.B. ein Tab zeigt die Einstellungen an und in einem weiteren ist die Beitragseinreichung geöffnet. Bei mehreren Tabs oder Fenstern innerhalb eines Browsers können Sie sich jedoch niemals in zwei verschiedene Benutzerkonten gleichzeitig einloggen.

Öffnen sie daher zwei unterschiedliche Browser (z.B. Firefox und Chrome) gleichzeitig, um sich parallel in zwei verschiedene Benutzerkonten einzuloggen. Einige Änderungen Ihrer Einstellungen werden im zweiten Browser jedoch erst sichtbar, nachdem Sie sich aus dem Testkonto aus- und wieder eingeloggt haben.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter Erste Schritte - Hauptmodule und Grundkonzepte von ConfTool.

Ein einfacher Test der Einstellungen für die Einreichungs- und Begutachtungsformulare kann von folgender Seite aus durchgeführt werden:

Übersicht => Einstellungen => Konferenztracks/Beitragstypen bearbeiten

Bitte wählen Sie unter "Art des Beitrages/Konferenztrack" eine Beitragsart (z.B. Full Paper) aus, markieren Sie diese und gehen Sie dann rechts auf "Weitere Funktionen". In dem sich nun öffnenden Drop-Down-Menü können Sie die entsprechenden Testformulare "Zeige Einreichungsformular für Track 'Full Paper'" bzw. "Zeige Begutachtungsformular für Track 'Full Paper'" öffnen (siehe Bild 3).

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter folgendem Link:
How to modify and test / preview the review forms

Ähnlich funktioniert die Vorschau auf das Formular zur Teilnehmerregistrierung.

Gehen Sie zunächst auf:

Übersicht => Einstellungen => Veranstaltungen/Artikel (Formularelemente) verwalten

Wählen Sie nun im Drop-Down-Menü "Weitere Funktionen" den Punkt "Überprüfe das Anmeldeformular (Darstellung für administrative Benutzer)" (siehe Bild 4). Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie eine Vorschau auf das Formular zur Teilnehmeranmeldung mit allen Optionen und Feldern angezeigt bekommen.

Bitte beachten Sie, dass dieses Formular eine vereinfachte Darstellung zu Testzwecken ist. Bei der echten Teilnehmerregistrierung werden die Benutzer in mehreren Schritten durch die Anmeldung geleitet. Deshalb sollten Sie immer auch eine tatsächliche Testanmeldung mit einem normalen Testbenutzer durchführen.