Topic: Rabattgewährung nur für einzelne Gebühren ausgewählter Teilnehmer  (Read 10804 times)

Wir möchten bei den eingeladenen Hauptrednern auf die Erhebung von Konferenzgebühren verzichten, diese Option soll aber auf dem Anmeldeformular nicht für die normalen Teilnehmer sichtbar sein. Gibt es eine Möglichkeit, die Personengruppe "Hauptredner" ohne Hauptgebühr zur Konferenz anzumelden, aber mit Gebührenberechnung für das Rahmenprogramm oder weitere Unterveranstaltungen?

(Dieser Foreneintrag ist auch als englische Version verfügbar.)

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einzelnen Teilnehmergruppen einen Gebührenerlass nur für einzelne Veranstaltungen/Artikel zu gewähren:

  • Als Organisator (mit dem Status Admin/Organisator) können Sie die Teilnehmeranmeldung der Hauptredner bearbeiten und den Gebührennachlass auf diese Art manuell gewähren. Gehen Sie auf
    Übersicht => Benutzer- und Teilnehmerverwaltung =>Teilnehmer =>Details zur Teilnehmerregistrierung =>Teilnehmerdaten ändern
    Scrollen Sie nun hinunter bis zum Punkt "Extra Gebühr oder Gutschrift (nur von Admins und Organisatoren auswählbar)" und geben Sie einen Titel ein, z. B. "Reduktion der Teilnehmergebühr". In das nebenstehende Betragsfeld tragen Sie nun den negativen Betrag ein, um den die Gebühr reduziert werden soll (siehe Bild 1).
  • Wollen Sie einen prozentualen Rabatt auf die Gesamtgebühr gewähren, so tragen Sie diesen im Feld "Rabatt auf Gesamtsumme (nur für Admins und Organisatoren auswählbar)" als Prozentsatz ein.
  • Sie können auch eine zusätzliche Teilnehmergruppe einrichten, die für normale Benutzer auf dem Registrierungsformular nicht sichtbar ist und dann den gewünschten Personenkreis mit diesem Teilnehmerstatus registrieren.
    Gehen Sie hierzu auf                                                                                    
    Übersicht => Einstellungen => Teilnehmergruppen (Status) bearbeiten
    und erstellen Sie eine neue Teilnehmergruppe mit dem Titel "Eingeladene Redner". Bitte entfernen Sie unter dem Menüpunkt „Registrierungscodes“ das Häkchen beim Feld "Teilnehmerstatus aktiv?" (siehe Bild 3). Gehen Sie nun bitte auf
    Übersicht => Einstellungen => Preise/Beträge                                                            
    und nehmen dort die erforderlichen Eintragungen der Gebühren vor (siehe Bild 4). Sobald Sie dieses erledigt haben, können Sie die Anmeldung der entsprechenden Teilnehmer wie weiter oben beschrieben bearbeiten und ihnen diese neue Gruppe zuweisen (Bild 5).
  • Des Weiteren können Sie einen Gebührenerlass für eine spezielle Teilnehmergruppe auch gewähren, indem Sie spezielle Registrierungscodes erstellen. Im Support Forum finden Sie hierzu nähere Informationen.
  • Zudem gibt es die Möglichkeit, bei bereits vorhandenem Benutzerkonto den Benutzerstatus "Teilnehmergebühren erlassen" zu vergeben. Benutzer mit diesem Status können sich zur Teilnahme anmelden, ohne Teilnehmergebühren zahlen zu müssen. Um diese Benutzerrolle vergeben zu können gehen Sie bitte zu:
    Übersicht => Einstellungen => Einstellungen Benutzerregistrierung =>Grundlegende Einstellungen für die Benutzerregistrierung und -verwaltung
    und aktivieren Sie die Option "Zeige die Benutzer-Status 'Freigabe zur Einreichung' und 'Freigabe zur Anmeldung' an" (Bild 6). Hierbei wird ebenfalls der Status "Teilnehmergebühren erlassen" aktiviert.