Topic: Hinzufügen einer kundenspezifischen Zahlungsart zur Teilnehmeranmeldung  (Read 8471 times)

Keine der Zahlungsmethoden, die ConfTool Pro als Standard anbietet, entspricht genau unseren Bedürfnissen.

Zwei Beispiele:
  • Wir müssen unser eigenes Buchhaltungsprogramm für die Erstellung der Rechnungen nutzen. Daher möchten wie die Konferenzteilnehmer darüber informieren, dass sie eine Rechnung mit allen Zahlungsdetails und unserer internen Rechnungsnummer per E-Mail oder Post erhalten werden.
  • Wir möchten lokalen Teilnehmern die Möglichkeit anbieten, schon vor Tagungsbeginn bar im Tagungsbüro zu zahlen.

Lassen sich diese Anforderungen mit ConfTool Pro umsetzen?
Kann der Teilnehmeranmeldung eine solche kundenspezifische Zahlungsoption hinzugefügt werden?

(Dieser Foreneintrag ist auch als englische Version verfügbar.)

Sie können dem Formular zur Teilnehmerregistrierung bis zu drei individuelle Zahlungsoptionen hinzufügen.

Die Einstellungen für die Zahlungsoptionen werden hier vorgenommen:
Übersicht => Einstellungen => Einstellungen der Zahlungsoptionen

Um eine neue Zahlungsoption hinzuzufügen, müssen die "Experteneinstellungen" unten auf der Seite aktiviert werden (siehe Screenshot).

Nun finden Sie unten auf der Seite einen neuen Bereich "Zusätzliche Zahlungsmöglichkeiten".
Wählen Sie "Ja" für "Extra Option 1" und speichern Sie die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen.

Klicken Sie nun auf "Text bearbeiten" unterhalb der neuen Option und passen Sie die Begleittexte entsprechend Ihren Erfordernissen an:
S_PARTICIPATE_PAYMENT_EXTRA1: Dieser Text erscheint als Zahlungsoption auf dem Formular während des Registrierungsprozesses.
S_PARTICIPATE_PAYMENT_EXTRA1_SHORT: Text erscheint in Übersichtslisten und (nach erfolgter Anmeldung) in den Teilnehmerdaten als gewählte Zahlungsoption.
S_INVOICE_PAYMENT_EXTRA1: Text erscheint auf der Rechnung und in der Bestätigungs-E-Mail an die Teilnehmer.

Falls Sie keine der anderen Standard-Zahlungsmöglichkeiten benötigen, deaktivieren Sie diese einfach.

Falls die automatisch generierten Rechnungen den Teilnehmern nicht zugänglich sein sollen, deaktivieren Sie bitte den Teilnehmerzugang zu Rechnungen und Quittungen.
Gehen Sie hierfür zur Seite:
Übersicht => Einstellungen => Stammdaten für die Teilnehmerregistrierung
Im Bereich "Rechnungserstellung und Steuern" wählen Sie "Nein" für "Rechnungsanzeige für Teilnehmer".
Im Bereich "Zahlungsquittungen" wählen Sie "Nein" für "Zugriff auf Zahlungsquittung".

Vergessen Sie bitte anschließend nicht, die neu eingerichtete Zahlungsoption und deren Wortlaut noch einmal zu überprüfen. Das geht am besten, indem Sie sich als Teilnehmer registrieren und diese Zahlungsoption auswählen.