Topic: Benutzerregistrierung als Gutachter  (Read 844 times)

Für unsere Konferenz haben wir noch keine bestimmte Gruppe von Gutachtern. Darum haben wir einen Aufruf veröffentlicht um interessierten Personen die Rolle des Gutachters anzubieten. Dementsprechend möchten wir allen ConfTool-Benutzern, die an der Überprüfung von Beiträgen interessiert sind, die Option sich als Gutachter zu registrieren ermöglichen. Bietet das ConfTool System eine Option mit der sich Standardbenutzer als Gutachter registrieren können?

Dieses Thema ist auch in englischer Sprache verfügbar!

Ja, ConfTool bietet eine Möglichkeit, mit der sich normale Benutzer als Gutachter bewerben können. Bitte beachten Sie zunächst einige allgemeine Informationen hierzu:

Die meisten Konferenzorganisatoren laden bestimmte Personen ein, deren Fachkompetenz ihnen – insbesondere in Bezug auf ein oder mehrere Themen oder Themenbereiche – im Vorfeld bekannt ist.
Falls das ConfTool-System bereits  für eine vorherige Veranstaltung verwendet wurde, können wir Gutachter kopieren oder Sie können Personen, die Sie zur Teilnahme am Begutachtungsprozess einladen möchten, in Form einer CSV-Datei importieren. Anschließend können Sie die Einladungsfunktion nutzen.
Alternativ können Sie alle Autoren während des Einreichungsprozesses fragen, ob sie Gutachter werden werden möchten.

Wenn Sie allen Benutzern die Möglichkeit geben wollen, ihr Interesse daran zu bekunden, als Gutachter zu fungieren, empfehlen wir die Verwendung der Funktion, mit der alle Benutzer ihre thematischen Prioritäten  auswählen können.

Gehen Sie zu:
Übersicht => Einstellungen => Haupteinstellung für die Begutachtungsfunktion
…und scrollen Sie zum Abschnitt  „Gutachter können Ihre Fachgebiete auswählen“. Wählen Sie dann bitte für die Option „Auswahl der thematischen Prioritäten“ die Einstellung "Ja, alle BENUTZER können Ihre bevorzugten Themen auswählen." (siehe Bild 1).

Danach kann jeder Benutzer nach dem Einloggen seine thematischen Prioritäten auswählen (siehe Bild 2). Bitte beachten Sie aber, dass der Status „Gutachter“ durch die Auswahl der thematischen Prioritäten nicht automatisch vergeben wird.

Um die Funktion für Benutzer verständlich zu machen, empfehlen wir, die Bezeichnung „Thematischen Prioritäten auswählen“ zu bearbeiten.

Gehen Sie zu:
Übersicht => Einstellungen => Texte und Formulierungen
…und geben Sie in das Suchfeld erst „S_INDEX_CMD_TOPICS“ und später „S_INDEX_OPTION_TOPICS_NOPC“ ein. Bitte bearbeiten Sie beide Texte nach Ihren Vorstellungen (siehe Bild 3).

Wir empfehlen die folgenden zwei Definitionen:

•  S_INDEX_CMD_TOPICS = Als Gutachter registrieren
•  S_INDEX_OPTION_TOPICS_NOPC = Hier können Sie sich als Gutachter registrieren. Bitte beachten 
    Sie, dass von jedem Autor, der einen Beitrag einreicht, erwartet wird, Einreichungen mit übereinstimmenden Themen
    zu begutachten. Ihnen werden voraussichtlich 2 bis 4 Beiträge zur Evaluation zugeteilt.

Um einen Überblick über alle Benutzer zu erhalten, die ihre thematischen Prioritäten ausgewählt haben, gehen Sie zu:

Übersicht => Benutzer- und Teilnehmerverwaltung => Liste aller Benutzer
Hier stellen Sie den „speziellen Filter“ auf „Alle Personen    die Ihre thematischen Prioritäten ausgewählt haben“
(siehe Bild 4).

Bitte beachten Sie, dass die Konferenzveranstalter den Status dieser Benutzer noch bearbeiten müssen, um ihre Rolle als „Gutachter“ zu bestätigen (siehe Bild 5).
 Sie können uns aber auch vor Beginn des Begutachtungsprozesses kontaktieren, und wir werden mit einem Datenbankbefehl den Benutzerstatus „Gutachter“ allen Benutzern zuweisen, die ihre thematischen Prioritäten gewählt haben.