Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

Nur Sitzungen am Veranstaltungsort 
 
 
Sitzungsübersicht
Datum: Mittwoch, 27.09.2017
15:00
-
16:30
SI0: Vorstandssitzung
Ort: Seminarraum 1 (1110)
Chair: Wolfgang Auhagen
17:00
-
18:30
SI2: Sitzung: Kommission für Auslandsstudien
Ort: Seminarraum 1 (1110)
Chair: Christine Siegert
 

Kommission für Auslandsstudien

Christine Seigert

Datum: Donnerstag, 28.09.2017
9:00
-
10:30
FR1: Freie Referate 1: Ältere Musikgeschichte
Ort: Seminarraum 1 (1110)
 

Altrömische Alleluia in den Ostervespern: Aspekte der melodischen Gestaltung

Marie Winkelmüller-Urechia


Zahlhaftigkeit und Sprache im Werk und in der Rezeption Josquins

Michael Meyer

11:00
-
12:30
FR2: Freie Referate 2: Historische Musikwissenschaft
Ort: Seminarraum 1 (1110)
Chair: Bianca Schumann
 

Die Streichungen in Béla Bartóks Tanzspiel „Der holzgeschnitzte Prinz“ als Herausforderung für eine historisch-kritische Edition

Anne Vester


Wasserzeichen in Notendrucken des späteren 19. und frühen 20. Jahrhunderts

Johannes Behr


Möglichkeiten musikalischen Erzählens in den frühen Tondichtungen von Richard Strauss

Friederike Johanna Janott

14:00
-
15:30
SI3: Sitzung: FG Nachwuchsperspektiven
Ort: Seminarraum 1 (1110)
Chair: Ina Knoth
 

FG Nachwuchsperspektiven

Ina Knoth

16:00
-
17:30
PP: Poster-Präsentationen
Ort: Seminarraum 1 (1110)
 

Fachinformationsdienst Musikwissenschaft – Service für die Forschung

Jürgen Diet, Barbara Wiermann


Perspektiven digitaler Werkverzeichnisse: IncipitSearch am Beispiel der Gluck Gesamtausgabe

Anna Neovesky, Frederic von Vlahovits

Datum: Freitag, 29.09.2017
9:00
-
10:30
FR13: Freie Referate 13: Beethoven
Ort: Seminarraum 1 (1110)
 

Beethovens Volksliedbearbeitungen WoO 158 – Einblicke in den Kompositionsprozess

Susanne Cox


Beethovens Streichquartette – ein XML-basierter Korpus harmonischer Analysen in einem neuen Annotationssystem

Fabian C. Moss, Daniel Harasim, Markus Neuwirth, Martin Rohrmeier


Klanglos? Betrachtungen zu Beethoven als Briefschreiber

Sophia Gustorff

11:00
-
12:30
FR14: Freie Referate 14: Gattung
Ort: Seminarraum 1 (1110)
 

Die Übersteigerung der Sonatenform

Wendelin Bitzan


Die Gattung des »Lehrstücks« am Beispiel von Ernst Tochs Das Wasser

Nico Schneidereit


„Classische Meisterwerke“ von „besonderem Werth“: Klaviersonaten um 1830 im Spannungsfeld von medialer Verbreitung, Verlagsrecht und Geschichtsbewusstsein

Felix Michel

13:30
-
14:30
SI18: Fachgruppensitzung Instrumentenkunde
Ort: Seminarraum 1 (1110)
Chair: Josef Focht
14:30
-
15:00
FY4a: Fachgruppensymposium: Verlagswesen und Instrumentenhandel
Ort: Seminarraum 1 (1110)
Chair: Josef Focht
 

Verlagswesen und Handel mit Musikinstrumenten

Josef Focht

15:30
-
17:00
FY4b: Fachgruppensymposium: Verlagswesen und Instrumentenhandel
Ort: Seminarraum 1 (1110)
Datum: Samstag, 30.09.2017
9:00
-
10:30
SI10: Sitzung: FG Kirchenmusik
Ort: Seminarraum 1 (1110)
Chair: Christiane Wiesenfeldt
 

Sitzung FG Kirchenmusik

Christiane Wiesenfeldt


 
Impressum · Kontaktadresse:
Veranstaltung: GFM 2017
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.111
© 2001 - 2017 by H. Weinreich, Hamburg, Germany