Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Veranstaltung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
Nur Sitzungen am Veranstaltungsort 
 
 
Sitzungsübersicht
Virtueller Veranstaltungsort: DHd2022 Zoom Mittwoch 2
Datum: Mittwoch, 09.03.2022
9:15
-
10:45
V1_2: Multimediale Digital Humanities
Virtueller Veranstaltungsort: DHd2022 Zoom Mittwoch 2
Chair: Birgit Schneider, Universität Potsdam
Zoom-Kenncode: 57941145
 

Back 'em up – Computerspiele als Objekte kulturellen Erbes

Sophie Schneider

HU Berlin, Germany



Japanese Visual Media Graph: Bündelung des Wissens von Fan-Gemeinschaften in einem domänenspezifischen Knowledge Graph

Magnus Pfeffer1, Zoltan Kacsuk1, Martin Roth2

1: Hochschule der Medien Stuttgart, Deutschland; 2: Ritsumeikan University, Kyoto, Japan



Aufführungsinformationen in der Mixed Music – systematische Herausforderungen als Indikatoren musikpraktischer Tendenzen

Miriam Akkermann

TU Dresden, Germany

11:15
-
12:45
V2_2: Das Wissen der Digital Humanities
Virtueller Veranstaltungsort: DHd2022 Zoom Mittwoch 2
Chair: Andreas Henrich, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Zoom-Kenncode: 57941145
 

Erweiterungen der Digital Humanities durch kulturwissenschaftliche Perspektiven

Lina Franken

LMU München, Germany



Gedächtnis digitaler Kulturen und digitaler Geisteswissenschaften - Plädoyer für eine Wissenschaftsgeschichte der DH

Toni Bernhart

Universität Stuttgart, Germany



Kategorientheoretische Ontologieentwicklung und Wissensmodellierung für die Digital Humanities

Dominik Gerstorfer

TU Darmstadt, Germany

14:00
-
15:30
V3_2: Historische Netzwerkanalyse
Virtueller Veranstaltungsort: DHd2022 Zoom Mittwoch 2
Chair: Katrin Glinka, Freie Universität Berlin
Zoom-Kenncode: 57941145
 

Fluch und Segen der Visualisierung: Unterschiedliche Zielfunktionen im Forschungsprozess der historischen Netzwerkanalyse

Sandra Balck1, Sina Menzel2, Vivien Petras1, Hannes Schnaitter1, Josefine Zinck1

1: Humboldt-Universität zu Berlin, Germany; 2: Freie Universität Berlin, Germany



Was sehe ich? Visualisierungsstrategien für Datentransparenz in der Historischen Netzwerkanalyse

Mark-Jan Bludau1, Thorsten Halling2, Eva Maria Holly3, Jasmin Wieloch2, Hannes Schnaitter4, Sandra Balck4, Melina Plakidis5, Georg Rehm5, Heiner Fangerau2, Marian Dörk1

1: Fachhochschule Potsdam, UCLAB; 2: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Medizinische Fakultät, Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin; 3: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Abteilung Wirtschaftsgeschichte; 4: Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft; 5: Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), Speech and Language Technology Lab



Praktiken der digitalen Erinnerung an den 2. Weltkrieg: Netzwerkmodelierungen des „Axis History Forum“

Anastasia Glawion

TU Darmstadt, Germany


 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: DHd2022
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.143
© 2001–2022 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany