Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Veranstaltung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
 
Sitzungsübersicht
Sitzung
Ideenwerkstatt differenzreflexiver sexueller Bildung
Zeit:
Donnerstag, 06.10.2022:
10:30 - 12:30

Chair der Sitzung: Stefan Bast
Ort: 02-751

GFG 2. Stock

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an
Präsentationen

Ideenwerkstatt differenzreflexiver sexueller Bildung

Derman Aygün-Yildirim1, Lea Belz1, Johanna Rohringer2, Olga Zitzelsberger1

1TU Darmstadt, Deutschland; 2PH Salzburg, Österreich

In der Ideenwerkstatt sollen didaktisch-methodische Bausteine für eine differenzreflexive Lehrer*innenbildung gesetzt werden. Der Fokus liegt auf schulischer sexueller Bildung, da dieser Bildungsbereich in Theorie und Praxis vielfach rassistischen und sexistischen Handlungen sowie heteronormativen Stereotypen und deren (Re)Produktionen unterlegen ist. Aufgrund unzureichender spezifischer Ausbildungen und der generellen Tabuisierung von Sexualität, sind Lehrer*innen in diesem Bereich oft besonders herausgefordert. In der theorie- und praxisreflektierenden Ideenwerkstatt wird zunächst anhand diverser Zugänge in den Diskurs eingeführt: allgemein-inklusiv pädagogisch, differenzreflexiv, rassismuskritisch. Anschließend werden Beispiele aus der sexualpädagogischen Schulpraxis aus Perspektive der drei Zugänge analysiert, mit dem Ziel, Handlungsalternativen für das jeweilige Lehrer*innenhandeln zu entwickeln. Auf diese Weise soll die eigene Handlungsfähigkeit im Schulalltag gefördert werden.



 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: DGfE Schulforschung und Didaktik 2022
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.145
© 2001–2022 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany