Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Veranstaltung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
 
Sitzungsübersicht
Sitzung
Differenzierte didaktische Unterrichtsmaterialien. Rekonstruktionen von Differenzierungslogiken und mit diesen verbundenen Differenzkonstruktionen
Zeit:
Freitag, 07.10.2022:
14:00 - 16:00

Chair der Sitzung: Saphira Shure
Ort: 02-751

GFG 2. Stock

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an
Präsentationen

Differenzierte didaktische Unterrichtsmaterialien. Rekonstruktionen von Differenzierungslogiken und mit diesen verbundenen Differenzkonstruktionen

Sascha Kabel

Europa-Universität Flensburg, Deutschland

Die mit der Binnendifferenzierung verbundene Idee der angemesseneren pädagogischen Bearbeitung heterogener Ausgangslagen der Schüler*innen war und ist verbunden mit einem kompensatorischen Anspruch und folgt damit der Norm der sozialen Allgemeinheit von Bildung. Schule ist jedoch in den Widerspruch verstrickt, den Anspruch auf Egalität einzulösen und zugleich die hierarchische Grundstruktur der Gesellschaft zu reproduzieren.

Im Zuge der Individualisierung des Unterrichts wächst das Angebot differenzierter Unterrichtsmaterialien. Weitgehend ungeklärt ist, ob und wenn ja, inwiefern diese in die Re-Produktion von Ungleichheit und Diskriminierung verstrickt sind.

Im Rahmen der Forschungswerkstatt sollen gemeinsam die Differenzierungslogik eines Unterrichtsmaterials rekonstruiert und über das konkrete Vorhaben hinausweisende Möglichkeiten und Schwierigkeiten qualitativ-rekonstruktiver Ungleichheitsforschung im Kontext Schule diskutiert werden.



 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: DGfE Schulforschung und Didaktik 2022
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.145
© 2001–2022 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany