Topic: Ein Benutzer beschwert sich, dass er/sie sich nicht einloggen kann  (Read 89 times)

(Dieser Forumsbeitrag ist auch als englische Version verfügbar.)


Ein oder mehrere Benutzer beschweren sich, dass sie sich nicht im ConfTool-System anmelden können.

Wie können wir die Ursache des Problems herausfinden?

Bitte gehen Sie zuerst zur Liste aller Benutzer:
Übersicht => Benutzer- und Teilnehmerverwaltung => Liste aller Benutzer

Suchen Sie nach der Person, indem Sie den entsprechenden Namen oder die E-Mail-Adresse eingeben und auf den „Suche“-Button klicken.
Sollten Sie diese Person nicht finden können, so hat sie wahrscheinlich noch kein Benutzerkonto für diese Tagung erstellt. Bitten Sie die Person dann, jetzt ein neues Konto anzulegen.
Haben Sie die Person gefunden, klicken Sie bitte auf den Namen, um die Benutzerdaten einzusehen. Diese Seite zeigt auch den letzten Login-Zeitpunkt, den Benutzernamen und das Passwort, sofern es automatisch generiert wurde und der Benutzer es bisher noch nicht geändert hat.

Prüfen Sie nun, ob die angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist und mit der E-Mail-Adresse des Benutzers übereinstimmt, der Ihnen die Anfrage gesendet hat.
Ist alles OK, so können Sie den Link „Sende Passwort an den Benutzer“ in der rechten Seitenspalte verwenden, um - falls erforderlich - diesem Benutzer ein neues Passwort zuzusenden (siehe Bild 1).

Hinweis: Aus datenschutzrechtlichen Gründen besitzt jede ConfTool-Installation eine eigene Benutzerdatenbank. Manchmal haben Personen ein Benutzerkonto für eine andere Veranstaltung erstellt und denken, dass Sie dieses Konto für jede Veranstaltung nutzen können. Bitte weisen Sie sie ggf. darauf hin, dass dies nicht der Fall ist.

Falls sich der Benutzer bereits eingeloggt hat und Sie denken, dass er lediglich das Passwort vergessen hat, verweisen Sie bitte auf folgende Seite:

https://www.conftool.net/de/benutzerdokumentation/login_und_registrierung.html

Falls Sie mehr herausfinden möchten, können Sie zudem das ConfTool-Protokoll durchsuchen.

Als Administrator gehen Sie bitte zur Seite:
Übersicht => Benutzer- und Teilnehmerverwaltung => Protokoll anzeigen
…aktivieren Sie den Filter „Nur Nachrichten der Art“, wählen die Einstellung „Login“ (siehe Bild 2) und geben dann den Benutzernamen ein, nach dem Sie suchen.

Sie können ebenso nach fehlgeschlagenen Login-Versuchen filtern, indem Sie für den Filter "Nur Ereignis-/Fehlerlevel" mit der Einstellung „Systemwarnung“ einsetzen.
Der Protokolleintrag von nicht erfolgreichen Login-Versuchen zeigt Ihnen, wieso der Login fehlgeschlagen ist (z.B. „unknown user name“ - diese Hinweise sind immer auf Englisch).

Der Benutzer könnte außerdem seine E-Mail-Adresse oder seinen Vor- oder Nachnamen ausprobiert haben, daher ist es oft ratsam, auch danach zu suchen.