Kongressprogramm

Sitzung
Austausch- und Vernetzungstreffen von jungen Wissenschaftler*innen zur Kinder- und Jugendarbeit (L-13)
Zeit:
Dienstag, 21.09.2021:
15:00 - 16:30

Ort/Setting: Lounge
Angebote in der Lounge können ohne Anmeldung wahrgenommen werden.
Themen:
Konzepte und Praxis der Kinder- und Jugendarbeit

Inhalt

Lounge

Austausch- und Vernetzungstreffen von jungen Wissenschaftler*innen zur Kinder- und Jugendarbeit

Prof. Dr. Rolf Ahlrichs1, Manuel Fuchs2, Stephanie Haupt3, Jennifer Hübner4, Yagmur Mengilli5, Laura Otte6, Sebastian Rahn7, Moritz Schwerthelm8, Cornelia Wagner9

1Evangelische Hochschule Ludwigsburg; 2Fachhochschule Nordwestschweiz; 3Hochschule Osnabrück; 4Alice-Salomon-Hochschule Berlin; 5Goethe-Universität Frankfurt; 6BDKJ Osnabrück; 7Duale Hochschule Baden-Württemberg; 8Universität Hamburg; 9Goethe-Universität Frankfurt

Für die Kinder- und Jugendarbeitsforschung – wie für jede wissenschaftliche Forschung – sind Fachdebatten unerlässlich. Dieser Workshop möchte eben solche Debatten unter Promovierenden ermöglichen. Er richtet sich deshalb an junge Wissenschaftler*innen, die sich theoretisch und empirisch mit Kinder- und Jugendarbeit befassen. Ziel ist die Sichtbarmachung der Perspektiven auf Kinder- und Jugendarbeit, der Erfahrungsaustausch und die Schaffung von Vernetzungsmöglichkeiten. Die Intention ist eine gemeinsame Auseinandersetzung der jungen Wissenschaft zur Kinder- und Jugendarbeit anzustoßen. Dazu wird das "Kollektiv Junge Wissenschaft Kinder- und Jugendarbeit" sich und seine Arbeitsweisen vorstellen, um anschließend gemeinsam über die unterschiedlichen Forschungsthemen der Promotionen und Möglichkeiten der Vernetzung ins Gespräch zu kommen.