Kongressprogramm

Sitzung
Feminismen gestern, heute und morgen: Mädchen*politische Netzwerke in Bayern - Generationenübergreifende Diskussion mit Akteur*innen (S-052)
Zeit:
Dienstag, 21.09.2021:
12:30 - 14:00

Ort/Setting: Meetingraum: Session
Session in einem virtuellen Meetingräumen auf der Kongressplattform.
Die Zugangsdaten mit den jeweiligen Raumlinks erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor dem Bundeskongress.
Themen:
Bildung, Demokratie und Beteiligung, Konzepte und Praxis der Kinder- und Jugendarbeit, Aufwachsen heute

Inhalt

Feminismen gestern, heute und morgen: Mädchen*politische Netzwerke in Bayern - Generationenübergreifende Diskussion mit Akteur*innen

Hannelore Güntner2, Zahra Akhlaqi1, Nicole Lormes2

1Bayerischer Jugendring; 2LAG Mädchenpolitik Bayern

Moderator_in: Martina Frohmader (Bayerischer Jugendring)

Vorstellung, Arbeitsweisen und Bedeutung mädchen*politischer Netzwerke in Bayern: LAG Mädchen*arbeit Bayern und Kommission Mädchen*- und Frauen*arbeit des Bayerischen Jugendrings mit aktuellen Projekten und Schwerpunktthemen.
Podiumsdiskussion mit Mitgliedern aus verschiedener Generationen beider Netzwerke zu Feminismen: Was bedeutet Feminismus für mich? Was motiviert mich in mädchen*politischen Netzwerken mitzuarbeiten? Welche Themen sind geblieben, welche sind neu?