Kongressprogramm

Sitzung
Stärken stärken- Methodenwerkstatt zur stärkenorientierten Arbeit mit Jugendlichen (S-023)
Zeit:
Montag, 20.09.2021:
17:00 - 18:30

Ort/Setting: Meetingraum: Session
Session in einem virtuellen Meetingräumen auf der Kongressplattform.
Die Zugangsdaten mit den jeweiligen Raumlinks erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor dem Bundeskongress.
Themen:
Konzepte und Praxis der Kinder- und Jugendarbeit

Inhalt

Stärken stärken- Methodenwerkstatt zur stärkenorientierten Arbeit mit Jugendlichen

Evelyn Dobberke1, Elisabeth Yupanqui-Werner2

1Kreisjugendring Esslingen e.V.; 2adis e.V.

Der Kreisjugendring Esslingen hat in den letzten 10 Jahren vielfältige Konzepte, Materialien und Methoden zur Kompetenzförderung mit Jugendlichen entwickelt.

Die Erfahrungen aus der Kompetenzwerkstatt, welche Kolleg/innen landkreisweit mit verschiedenen Zielgruppen (Werkrealschule, Realschule, Förderschule, VKL Klassen) im Rahmen der vertieften Berufsorientierung gemacht haben sind dabei in die Entwicklung eingeflossen.

In unserem Workshop möchten wir Ihnen einen Einblick in die stärkenorientierte Arbeit anhand verschiedener Methoden und Materialien geben. Wir werden gemeinsam beispielsweise die Stärkekarten, die Stärkekarten in Bildern und leichter Sprache sowie die Traumberufekarten in konkreten Übungen ausprobieren. Gleichzeitig werden wir uns mit der Ressourcen- und lösungsorientierten Haltung auseinandersetzen und gemeinsame Ideen für die Integration in den Alltag erarbeiten.