Kongressprogramm

Sitzung
Gesundheitsförderung in der Kinder- und Jugendarbeit (S-016)
Zeit:
Montag, 20.09.2021:
17:00 - 18:30

Ort/Setting: Meetingraum: Session
Session in einem virtuellen Meetingräumen auf der Kongressplattform.
Die Zugangsdaten mit den jeweiligen Raumlinks erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor dem Bundeskongress.
Themen:
Konzepte und Praxis der Kinder- und Jugendarbeit, Aufwachsen heute

Inhalt

Gesundheitsförderung in der Kinder- und Jugendarbeit

Stefanie Widmann1, Sandra Anders2

1Bayerisches Jugendrotkreuz; 2transfer e.V.

Gesundheitsförderung begegnet uns im Alltag überall, daher ist sie auch ein Thema in der Kinder- und Jugendarbeit. Ziel ist es bereits Kindern und Jugendlichen einen gesunden Lebensstil zu vermitteln, bei dem Genuss und Spaß nicht zu kurz kommen. Gerne wollen wir Ihnen hier einen Einblick in zwei Angebote geben, die mit dem Dreiklang aus Ernährung, Bewegung und Entspannung - gewürzt mit einer großen Portion Leichtigkeit - dieses Ziel verfolgen. transfer e.V. wendet in seinen Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit die Aktion GUT DRAUF an, um gesundheitsgerechte Angebote und Strukturen in den Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen nachhaltig zu verankern. Das Bayerische Jugendrotkreuz hat die Gesundheitskampagne „Lass mal…“ ins Leben gerufen, die die Förderung des Gesundheitsbewusstseins im verbandlichen Kontext zum Ziel hat. Neben der Vorstellung der beiden Angebote, freuen wir uns mit Ihnen in den Austausch zu kommen.