Kongressprogramm

Programmübersicht
 
Datum: Dienstag, 21.09.2021
09:00 - 09:30 (Gesellschaftliche) Auswirkungen der Digitalisierung (V-07)
Ort/Setting: Stream 1: Vortrag
Zwischen Hashtag und Straßenbarrikade – Zum Wandel politischen Engagements Jugendlicher (V-08)
Ort/Setting: Stream 2: Vortrag
Ungleichheit der Gesellschaft - Ungleichheit der Kinder? (V-09)
Ort/Setting: Stream 3: Vortrag
09:30 - 09:45 Pause
09:45 - 10:15 A European ‘wind in our back’ - a new framework for youth work throughout Europe (Vortrag auf Englisch) (V-10)
Ort/Setting: Stream 1: Vortrag
Ohne Freiräume keine Jugendarbeit (V-11)
Ort/Setting: Stream 2: Vortrag
Sexualisierte Gewalt in Institutionen: Aufarbeitung als Zugang zur Prävention (V-12)
Ort/Setting: Stream 3: Vortrag
10:15 - 10:30 Pause
10:30 - 12:00 Förderung demokratischer Bildung? Lageberichte aus der Kinder- und Jugendarbeit zum 16. Kinder- und Jugendbericht (T-07)
Ort/Setting: Stream 1: Talk
Gender matters – Geschlechterbilder und Medienvorbilder Wie können pädagogische Fachkräfte gendersensibel arbeiten?(T-08)
Ort/Setting: Stream 2: Talk
Netzwerke der Kinder- und Jugendarbeit zwischen Bildung und Betreuung (T-09)
Ort/Setting: Stream 3: Talk
Persönlichkeits- und Teamentwicklung zielgerichtet fördern – wie geht das? (S-031)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Medien und Gaming in der Kinder- und Jugendarbeit (S-032)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Zeitgemäße Jungen*arbeit im Kontext von Digitalisierung und Mediengesellschaft (S-033)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
AID:A – Daten mit Potenzial. Nutzung von Daten des DJI-Surveys AID:A 2019 und AID:A NRW+ in der Forschung zur Kinder- und Jugendarbeit (S-034)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Erinnern lernen und leben (S-035)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Medienkompetenzförderung: Blended Learning und nachhaltige Vernetzungsarbeit für pädagogische Fachkräfte (S-036)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Let’s connect and reflect. Praxisreflexion und neue Ideen für das Arbeitsfeld Flucht und Migration (S-037)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Sport digital - Kinder und Jugendliche zu Bewegung motivieren (S-038)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Fortschreibung und aktuelle Entwicklungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit - Theoretische Grundlagen, empirische Befunde und praktische Beispiele (S-039)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Jugendarbeit in Corona-Zeiten: Auswirkungen auf Jugendliche, junge Erwachsene und die Strukturen der Jugendarbeit (S-040)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Gesellschaftliche Veränderung durch Partizipative Forschung in der Jugendarbeit (S-041)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Jugendliche fit machen für Verantwortungsübernahme? Evaluationsstudie zu Schülermentorenprogrammen der Jugendverbände (S-042)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Gegenwärtige Erscheinungsformen von Antisemitismus - Vortrag mit Vorstellung der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS) Bayern (S-043)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Coaching als strukturierter Weg der Organisationsentwicklung zur Internationalisierung/Europäisierung von Strukturen der Jugendarbeit (S-044)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Koordinierungsstelle Sport & Jugendhilfe und Alkoholprävention bei Rock im Park - Neues, Bewährtes und den Entwicklungen angepasstes. (S-045)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
12:00 - 12:30 Pause
12:30 - 14:00 Jugendämter und Landesjugendämter – gemeinsam mit den freien Träger der Kinder- und Jugendarbeit für eine soziale Infrastruktur in den Kommunen (T-10)
Ort/Setting: Stream 1: Talk
Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die physische, psychische und psychosoziale Gesundheit von Kindern und Jugendlichen? (T-11)
Ort/Setting: Stream 2: Talk
Statistik zur Kinder- und Jugendarbeit – Meilenstein für Praxis- und Organisationsentwicklung? (T-12)
Ort/Setting: Stream 3: Talk
Wenn das Blau in den Arbeitsalltag einsickert – Rechtspopulistische Angriffe auf die Kinder- und Jugendarbeit (S-046)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Vernetzung gewinnt: Hochschule und Praxis gestalten die Qualifizierung von Fachkräften gemeinsam (S-047)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Jugendarbeit zwischen Standardisierung und Flexibilisierung (S-048)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Partizipative Schutzkonzepteentwicklung in der Kinder- und Jugendarbeit (S-049)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Heterogene Jugendrealitäten - global gesehen (S-050)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Vorbilder und Influencer*innen: Bearbeitung aktueller Medienphänomene in der Kinder- und Jugendarbeit (S-051)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Feminismen gestern, heute und morgen: Mädchen*politische Netzwerke in Bayern - Generationenübergreifende Diskussion mit Akteur*innen (S-052)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Inklusiv sein, niedrigschwellige Beratung leisten und freiwilliges Engagement sichtbar machen – Einige Herausforderungen für die offene Kinder- und Jugendarbeit (S-053)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Bildungswirkungen der internationalen Jugendarbeit – das Beispiel von RAY (S-054)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Kinder und Jugendliche bereichern kommunale Entscheidungen (S-055)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Prävention gegen sexualisierte Gewalt in der Jugendverbandsarbeit - Erfahrungsaustausch zu Schutzkonzepten und deren Umsetzung (S-056)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Auf dem Weg - (Frei)Räume für und mit Kinder und Jugendliche weiterentwickeln. Düsseldorf und Wolfsburg im Vergleich. (S-057)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Auf dem Weg zu mehr Jugendgerechtigkeit - Gelingensbedingungen für jugendgerechte Kommunen (S-058)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Die Wiederentdeckung der Bildungslandschaften (S-059)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Inklusion im und durch Kinder- und Jugendsport (S-060)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
14:00 - 15:00 Pause
15:00 - 16:30 Shrinking Spaces - Junge Zivilgesellschaft unter Druck (Talk auf Englisch) (T-13)
Ort/Setting: Stream 1: Talk
Kinder- und Jugendarbeit in der Coronakrise: Bestandsaufnahme und Perspektiven (T-14)
Ort/Setting: Stream 2: Talk
(Fällt leider aus) Kinder- und Jugendrechte verwirklichen – Zukunft jetzt gestalten! (T-15)
Ort/Setting: Stream 3: Talk
Von der Täter- zur Betroffenenperspektive: Aufarbeitung sexueller Gewalt in der Jugend(verbands)arbeit (S-061)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Extremismusprävention zwischen YouTube und Jugendzentrum (S-062)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Gender & Geschlechtergerechtigkeit sowie Migration & Arbeitswelt: Komplexe Themen mit Jugendlichen spielend angehen (S-063)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Diskurse in schwierigen Zeiten. Vom Bubblecrashen bis zum Umgang mit neurechten Strategien. (S-064)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Superkraft Sprache: Förderung der Mehrsprachigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit (S-065)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
VISION:INCLUSiON - Der Beitrag der Internationalen Jugendarbeit für eine inklusive Kinder- und Jugendarbeit (S-066)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
(Fällt leider aus) Freizeit für queere Jugendliche? – Zugänge, Hemmnisse und Potentiale (S-067)
Ort/Setting: Meetingraum: Session

Diese Session muss leider ausfallen.

Kritische Kinder- und Jugendarbeit und der Umgang mit Toleranzgrenzen in Zeiten politischer Rechtsverschiebungen (S-068)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Jugendamt und Offene Kinder- und Jugendarbeit – Was kann Verwaltung von Jugendarbeit lernen und andersherum? Ein Empowerment-Workshop für Kolleg*innen aus der Administration (S-069)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Baumhauscamp - Das Abenteurer deines Lebens (S-070)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Wie kann sich ein Jugendverband anderen/neuen Zielgruppen durch die Senkung von Barrieren öffnen? (S-071)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Drei erfolgreiche Partizipations-Projekte aus Nord und Süd: Das Online-Jugendmagazin „aROund“, die Beteiligungskonferenz „myvision“ und das Vernetzungs-Projekt „Leben auf dem Land“ (S-072)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen in der postmigrantischen Gesellschaft (S-073)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Internationale Workcamps als niederschwelliges Format lokaler Jugendarbeit - Engagement und internationale Begegnung vor Ort. Praktischer Workshop zu "Was bringt's?" und "Wie geht's?" (S-074)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Fantasie – Freiraum – (Mit)Gestaltung. Praxisorientierte Einführung in die Arbeitsweisen und Methoden der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen (S-075)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
16:30 - 17:00 Pause
17:00 - 18:45 Gesellschaftlicher Reparaturbetrieb oder Ort von Kindern und Jugendlichen? Zur aktuellen Positionierung von Kinder- und Jugendarbeit (T-16)
Ort/Setting: Stream 1: Talk
„Wir sind hier!“ - Ein Talk zu Social Marketing für die Kinder- und Jugendarbeit (T-17)
Ort/Setting: Stream 2: Talk
Erwachsenwerden – was bedeutet das heute? Junge Menschen kommentieren aktuelle Forschungsergebnisse des DJI-Surveys AID:A (T-18)
Ort/Setting: Stream 3: Talk
17:00 - 17:45 Vorstellung der neuen 5. Auflage des Handbuchs Offene Kinder- und Jugendarbeit (S-076)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Dream on - 55 Jahre deutsch-israelische Jugendbegegnung - und (k)ein Ende in Sicht (S-077)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Junge Frauen und Politik – wie passt das zusammen? (S-078)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Neutralitätspostulate als Strategie der Neuen Rechten zur Delegitimation emanzipatorischer Kinder- und Jugendarbeit (S-079)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Personelle Ressourcen der Kinder- und Jugendarbeit zwischen fiskalischen Realitäten sowie gesellschafts- und jugend(hilfe)politischen Erwartungen (S-080)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Werte und Wertebildung im Sport (S-081)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Offene Jugendarbeit postsäkular? Ergebnisse einer qualitativen Erforschung der Netzwerke von Jugendzentren (S-082)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Verbandliche Selbstorganisation in der Pandemie (S-083)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Die Einheit der Jugendhilfe - Zur Stärkung der Jugendarbeit als demokratischer Jugendbildung (S-084)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Gemeinsam gestalten – (Eine) 180 Grad Wende in der Präventionsarbeit (S-085)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Schule und Jugendverband. So klappt das beim Jugendrotkreuz (S-086)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Anforderungen an Fachkräfte der Jugendarbeit und das Qualifikationsprofil Jugendarbeit (S-087)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Modell der Demokratischen Partizipationsförderung im Sport. Auch ein Ansatz für die Kinder- und Jugendarbeit? (S-088)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Jugendarbeit in außeralltäglichen Räumen. Empirische Befunde und theoretische Perspektiven zur Erlebnispädagogik.(S-089)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Vetterleswirtschaft - Weiterentwicklung der Jugendarbeit im ländlichen Raum (S-090)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
17:45 - 18:00 Pause
18:00 - 18:45 Qualifizierung von Migrant_innen zu Fachkräften für die Kinder- und Jugendarbeit (S-091)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Freiräume zum informellen Lernen in Ganztagsschulen – Empirische Ergebnisse und praktische Hinweise zur adressatengerechten Gestaltung von Schulhöfen für Jugendliche (S-092)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Umfassende und nachhaltige Partizipationsstrukturen am Beispiel der Stadt Regensburg (S-093)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Ein Scharnier demokratischer Gesellschaft? Politische Bildung zwischen „Neutralitätsgebot“ und Polarisierung der Gesellschaft am Beispiel der Jugendverbandspraxis (S-094)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
(Fällt leider aus) Tactical Urbanism als jugendgerechte Methode zur Aneignung urbaner Räume (S-095)
Ort/Setting: Meetingraum: Session

Diese Session muss leider ausfallen.

Verbandsstudie 2.0 - Wieviel BNE steckt in der NAJU? (S-096)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Sachspenden auf Bestellung: Budget-Entlastung und Umweltschutz (S-097)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Filmveranstaltungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit (S-098)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Demokratiepädagogik in Kooperation von Jugendhilfe und Schule (S-099)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Inklusive Medienarbeit (S-100)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
"Das schlimmste ist, wenn du alleine bist". Lebenswelt- und Lokalraumerzählungen als Ausgangspunkt der Arbeit an demokratieablehnenden Haltungen in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. (S-102)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
(Fällt leider aus) Gespaltene Jugend. Verschärfung durch die Pandemie und neue Herausforderungen? (S-103)
Ort/Setting: Meetingraum: Session

Diese Session muss leider ausfallen.

(Fällt leider aus) Wie schreibe ich ein Konzept für Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit? (S-104)
Ort/Setting: Meetingraum: Session

Diese Session muss leider ausfallen.

„Nahe“liegend: Wie geht deutsch-tschechischer Jugendaustausch – und wie geht`s weiter? Ein Blick in die Praxis (S-105)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
Veränderungen und Handlungsbedarfe angesichts des digitalen Wandels Internationaler Jugendarbeit (S-120)
Ort/Setting: Meetingraum: Session
18:45 - 19:30 Pause
19:30 - 21:00 Jugendkultureller Abend
Ort/Setting: Stream 1: Zentrale Veranstaltung
--- --------------

 

Ganztags Angebote in der Lounge

Veranstaltungen in der Lounge zu Vernetzung und Austausch finden parallel zum Kongressprogramm statt.

10:30 - 12:00 News from Europe (L-07)
Ort/Setting: Lounge
(Fällt leider aus) Neue Partnerschaften - Die Rolle der (Offenen) Jugendarbeit in einer sich wandelnden Wirtschaft (L-08)
Ort/Setting: Lounge
 
12:30 - 14:00 Die EU-Jugendprogramme Erasmus+ Jugend und Europäisches Solidaritätskorps ab 2021 (L-09)
Ort/Setting: Lounge
Freiwillige(nmanagement) 2.0 - Junge Freiwillige mit Hilfe digitaler Tools finden (und binden) (L-10)
Ort/Setting: Lounge
 
14:15 - 14:45 jung genug! Jugendgerechte Kommunikation im Rahmen der Jugendstrategie der Bundesregierung: Instagram-Kanal der Jugend-Redaktion und Webseite jugendstrategie.de (L-11)
Ort/Setting: Lounge
15:00 - 16:30 Austausch- und Vernetzungstreffen von jungen Wissenschaftler*innen zur Kinder- und Jugendarbeit (L-13)
Ort/Setting: Lounge
15:00 - 17:00 Forum: „Gut unterwegs: Forschung zu Jugendfreizeiten“ (L-12)
Ort/Setting: Lounge
17:00 - 17:45 Spielfalt - Inklusion in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit auf pädagogisch betreuten Spielplätzen (L-14)
Ort/Setting: Lounge
17:00 - 18:45 Aus Fehlern und Misserfolgen lernen (L-16)
Ort/Setting: Lounge
18:00 - 18:45 Kommunale Jugendpolitik im Tandem öffentlicher und freier Träger entwickeln - Das Netzwerk Jugendpolitik NRW als Impulsgeber für Jugendpolitik vor Ort (L-15)
Ort/Setting: Lounge
18:00 - 19:30 Austauschrunde Hackathon (L-21)
Ort/Setting: Lounge
19:00 - 20:00 Treffen des Wissenschaftsnetzwerks Kinder- und Jugendarbeit (L-17)
Ort/Setting: Lounge