Kongressprogramm

Mit einem Klick auf die Titel der Veranstaltungen gelangen Sie zur Detailansicht.

Sie können die Übersicht auch nach Themen filtern.

Den Zeitplan und eine Darstellung der Kongressstruktur finden Sie hier.

Zur Anmeldung geht es hier entlang. Wenn Sie angemeldet sind und Ihre Teilnahmedaten bearbeiten möchten, klicken Sie bitte hier.

 
 
Programmübersicht
Sitzung
AID:A – Daten mit Potenzial. Nutzung von Daten des DJI-Surveys AID:A 2019 und AID:A NRW+ in der Forschung zur Kinder- und Jugendarbeit (S-034)
Zeit:
Dienstag, 21.09.2021:
10:30 - 12:00

Ort/Setting: Meetingraum: Session
Session in einem virtuellen Meetingräumen auf der Kongressplattform.
Die Zugangsdaten mit den jeweiligen Raumlinks erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor dem Bundeskongress.
Themen:
Aufwachsen heute

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an

Inhalt

AID:A – Daten mit Potenzial. Nutzung von Daten des DJI-Surveys AID:A 2019 und AID:A NRW+ in der Forschung zur Kinder- und Jugendarbeit

Julia Hallmann1, Dr. Eric van Santen2, Julia Haubrich1

1Forschungsverbund DJI/TU Dortmund; 2Deutsches Jugendinstitut e.V.

Mit der dritten Erhebung des Surveys „Aufwachsen in Deutschland: Alltagswelten“ (kurz: AID:A) hat das Deutsche Jugendinstitut im vergangenen Jahr erneut aktuelle und umfangreiche Daten zur Situation von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und ihren Familien in Deutschland vorgelegt. Wie kein anderer vergleichbarer Survey in Deutschland bergen sowohl die bundesweit repräsentativen AID:A-Daten als auch das Datenmaterial der Zusatzstudie „AID:A NRW+“ Potenziale im Hinblick auf die wissenschaftliche Betrachtung verschiedener Aspekte der Kinder- und Jugendarbeit. Im Rahmen der Veranstaltung werden Forschungsansätze des Deutschen Jugendinstituts und des Forschungsverbundes DJI/TU Dortmund im Themenfeld der Kinder- und Jugendarbeit vorgestellt. Im Vordergrund stehen dabei insbesondere die jeweiligen konzeptionellen Herangehensweisen und methodischen Herausforderungen. Ferner werden Ergebnisse aus unterschiedlichen Projektkontexten (z. B. aus dem Projekt „Potenziale der Kinder- und Jugendarbeit in Nordrhein-Westfalen“) präsentiert.



 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.142+TC
© 2001 - 2021 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany