Kongressprogramm

Mit einem Klick auf die Titel der Veranstaltungen gelangen Sie zur Detailansicht.

Sie können die Übersicht auch nach Themen filtern.

Den Zeitplan und eine Darstellung der Kongressstruktur finden Sie hier.

Zur Anmeldung geht es hier entlang. Wenn Sie angemeldet sind und Ihre Teilnahmedaten bearbeiten möchten, klicken Sie bitte hier.

 
 
Programmübersicht
Sitzung
Partizipation im Freiwilligendienst (S-026)
Zeit:
Montag, 20.09.2021:
17:00 - 18:30

Ort/Setting: Meetingraum: Session
Session in einem virtuellen Meetingräumen auf der Kongressplattform.
Die Zugangsdaten mit den jeweiligen Raumlinks erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor dem Bundeskongress.
Themen:
Bildung, Demokratie und Beteiligung

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an

Inhalt

Partizipation im Freiwilligendienst

Dr. Jaana Eichhorn, Lisa Wolff

Deutsche Sportjugend

Die Dienstpflicht-Diskussion rückt die Bedeutung der Freiwilligendienste in das öffentliche Bewusstsein. Freiwilligendienste verstehen sich als Bildungs- und Lernorte, die den bundesweit fast einhunderttausend Freiwilligendienstleistenden vielfältige Möglichkeiten der Partizipation anbieten. In den Freiwilligendiensten im Sport, die hier beispielhaft betrachtet werden, bieten folgende Bausteine die Gelegenheit, den eigenen Dienst auszugestalten:

  • Projektarbeit, um besondere Veranstaltungen und Schwerpunktprojekte in der Einsatzstelle durchzuführen und dabei den Sportverein oder -verband mit eigenen Ideen zu bereichern
  • Sprecher*innensystem, um regional wie bundesweit zusammen mit anderen Freiwilligen über die politischen Rahmenbedingungen der Freiwilligendienste zu diskutieren und diese zu formen
  • Vernetzung mit Engagementmöglichkeiten der (Sport)Vereine und -Verbände, um nachhaltige Partizipation zu erleichtern.

Die Veranstaltung zeigt, wie das Zusammenspiel von Zuständigen der Einsatzstelle, den Bildungsreferent*innen beim Freiwilligendienst-Träger und einem Peer-to-Peer-Approach zur aktiven Mitgestaltung der Freiwilligendienste im Sport beiträgt und wie eine dauerhafte Einbindung in die Strukturen der Jugendarbeit im Sport gelingen kann.

Die Veranstaltung wird gemeinsam mit (ehemaligen) Freiwilligendienstleistenden/Sprecher*innen durchgeführt.



 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.142+TC
© 2001 - 2021 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany