Kongressprogramm

Mit einem Klick auf die Titel der Veranstaltungen gelangen Sie zur Detailansicht.

Sie können die Übersicht auch nach Themen filtern.

Den Zeitplan und eine Darstellung der Kongressstruktur finden Sie hier.

Zur Anmeldung geht es hier entlang. Wenn Sie angemeldet sind und Ihre Teilnahmedaten bearbeiten möchten, klicken Sie bitte hier.

 
 
Programmübersicht
Sitzung
Learning mobility in times of climate change - Auf dem Weg zur Internationalen Jugendarbeit der Zukunft (S-009)
Zeit:
Montag, 20.09.2021:
15:00 - 16:30

Ort/Setting: Meetingraum: Session
Session in einem virtuellen Meetingräumen auf der Kongressplattform.
Die Zugangsdaten mit den jeweiligen Raumlinks erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor dem Bundeskongress.
Themen:
Europa als Chance, Konzepte und Praxis der Kinder- und Jugendarbeit

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an

Inhalt

Learning mobility in times of climate change - Auf dem Weg zur Internationalen Jugendarbeit der Zukunft

Christiane Reinholz-Asolli, Claudia Mierzowski

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Der Klimawandel hat in jüngster Zeit die Diskussion über schädliche Auswirkungen des Reisens auf das Klima in den Vordergrund gerückt. Vor allem junge Menschen fordern eine globale Debatte zu diesem Thema. Sie wollen ihre Zukunft in Bezug auf Klimapolitik und Klimawandel mitgestalten. Welche Konsequenzen hat diese Diskussion auf Mobilität im Rahmen der Internationalen Jugendarbeit? Wie muss ein grenzüberschreitender Austausch angelegt werden, um auch in Zukunft für junge Menschen attraktiv zu sein? Das Projekt "Learning mobility in times of climate change" (2021-2022) versucht, Antworten auf diese Fragen zu finden. Vorgestellt werden der Projektansatz und die Zwischenergebnisse aus der Zusammenarbeit mit den internationalen Partnern.



 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.142+TC
© 2001 - 2021 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany