Kongressprogramm

Mit einem Klick auf die Titel der Veranstaltungen gelangen Sie zur Detailansicht.

Sie können die Übersicht auch nach Themen filtern.

Den Zeitplan und eine Darstellung der Kongressstruktur finden Sie hier.

Zur Anmeldung geht es hier entlang. Wenn Sie angemeldet sind und Ihre Teilnahmedaten bearbeiten möchten, klicken Sie bitte hier.

 
 
Programmübersicht
Sitzung
ZUKUNFT – Was kommt? Was bleibt? Was geht? (V-06)
Zeit:
Montag, 20.09.2021:
13:15 - 13:45

Ort/Setting: Stream 3: Vortrag
Vortrag im Stream im geschützten Bereich auf der Kongressplattform.
Themen:
Aufwachsen heute

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an

Inhalt

ZUKUNFT – Was kommt? Was bleibt? Was geht?

Prof. Dr. Ulrich Reinhardt

Stiftung für Zukunftsfragen

Moderator_in: Sarah Oltmanns (Hörfunkreferentin)

Wichtiger als die Frage, wie wir morgen leben werden, ist eine Antwort, wie wir morgen leben wollen. Entsprechend lautet der Forschungsgrundsatz des Zukunftswissenschaftlers: „Die Welt im Wandel – der Mensch im Mittelpunkt“.

In einer Tour d´Horizon wird er einen Überblick darüber geben, welche Rahmenbedingungen und Entwicklungen unser Leben prägen – heute und morgen. Hierbei wird er u.a. die Auswirkungen des demografischen Wandels aufzeigen aber auch auf die Ängste der Bevölkerung, sowie die Möglichkeiten und Risiken der Digitalisierung, eingehen.

Darüber hinaus wird Reinhardt die Bedürfnisse und Verhaltensweisen in der Freizeit thematisieren. Denn auch, wenn sich die freie Zeit wissenschaftlich über die Freiwilligkeit definiert, schaffen es derzeit nur wenige in der Freizeit genau das zu tun, bzw. zu lassen, was sie eigentlich möchten. Entsprechend groß ist der Unterschied zwischen den Freizeitwünschen und den tatsächlich ausgeübten Aktivitäten.

Gegenstand des letzten Blocks seines Vortrags wird die Lebensqualität sein. Hierbei erweist sich das soziale Miteinander – in der Familie und im Freundeskreis – von entscheidender Bedeutung.



 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.142+TC
© 2001 - 2021 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany